Craniosacraltherapie

Die Craniosacraltherapie ist eine ganzheitliche Heilmethode. Mit sanften Berührungen ertaste ich den craniosacralen Rhythmus welcher im Gehirn, im Rückenmark und im Liquor, der Hirnflüssigkeit, entsteht. Überall im Körper sind seine feinen Bewegungen erspürbar. In diesem Rhythmus ist bereits alles Wissen enthalten darüber was es genau im jeweiligen Moment zur Lösung und Heilung braucht.

Meine Arbeit verstehe ich darin, Sie und Ihren Körper in Ihrer Fähigkeit zur Selbstwahrnehmung, Selbstregulation und Selbstheilung zu unterstützen und Sie darin zu begleiten, sich wieder mit Ihrer Körperweisheit und dem Teil in sich zu verbinden, der immer gesund ist.

Durch behutsame Berührung werden Blockaden und traumatische Erinnerungen aus den Geweben gelöst und wir kommen wieder in Kontakt mit dem Teil in uns der immer heil ist.

Es ist eine Einladung wieder in unsere Mitte zurückzukommen, unser inneres Gleichgewicht zu finden und wieder ganz den Raum in unserem Körper wie auch in unserem Leben ein- und wahrzunehmen.

Craniosacraltherapie hat sich bewährt :

  • beim Umgang mit Schmerzen wie Kopfschmerzen und Migräne, Gelenk-, Muskel- und Rückenschmerzen
  • zur Stabilisierung bei körperlicher Erkrankung oder Verletzung
  • zur Regeneration und Erholung bei Stress, belastenden Lebenssituationen, Schlafstörungen und Erschöpfungszuständen
  • bei körperlichen und seelischen Traumata
  • in der Schwangerschaft und nach der Geburt
  • zur Behandlung von Ängsten und Depressionen
  • zur Behandlung von psychosomatischen Beschwerden